Persönliche Kundenbetreuung seit 1924
Schneller Versand
info@ruhe-weber.de
06432-92730

Rasen neu anlegen Anleitung

Rasen neu anlegen - Die Vorbereitung

Einfach den Rasensamen auf die Fläche werfen und wässern, vielleicht ein wenig Dünger dazu und schon wächst das Gras. Ganz so leicht ist die Neuanlage von Rasenflächen leider nicht, aber auch nicht besonders schwer.

Der erste Schritt ist die Bodenvorbereitung. Der Boden sollte hierfür Spatentief umgegraben werden und von Fremdbewuchs befreit werden. Unkraut oder auch Pflanzen die vorher auf der Fläche gewachsen sind können sonst eine schöne Rasenfläche leicht verhindern.

Der zweite Schritt ist das Abharken der Pflanzfläche. Hier sollten auch direkt Steine und weitere feine Pflanzreste entfernt werden. Die Steine können später stören. Ist die Rasenfläche erst einmal angewachsen möchte man diese ungern in der Fläche haben, weshalb sich das vorherige entfernen empfiehlt.

Die Aussaat - Rasensamen aussäen zur Neuanlage von Rasenflächen

Rasensamen mit der entsprechenden Aussaatstärke ausbringen, diese kann je nach Mischung abweichen. ACHTUNG viel hilft viel ist beim Rasensamen nicht zu empfehlen. Es entsteht unter den unterschiedlichen Gräsersorten ein Konkurrenzdruck und dies schadet der Rasenfläche mehr als ihr zu helfen. Der Rasensamen sollte leicht eingeharkt werden, nicht zu tief, damit der Grassamen genug Licht bekommt.
Die Aussaat kann vom Frühjahr bis Ende Herbst erfolgen, abhängig der Witterung. Nachtfrost oder extreme Hitze bzw Trockenheit können das Saatgut zerstören und eine Keimung verhindern.

Rasensamen richtig wässern - Rasendüngung mit hochwertigen Rasendüngern

In den ersten drei bis vier Wochen ist die neue Rasenfläche vor dem Austrocknen zu schützen. Dafür muss der Rasensamen PERMANENT feucht gehalten werden. Das Anwachsen des neuen Rasens kann durch einen Dünger gefördert werden. Hier sollte jedoch darauf geachtet werden, dass dieser nicht zu aggresiv wirkt. Der Rasendünger organisch mineralisch von Classic Line oder der biologische Rasendünger sind hier zu empfehlen um dem Rasensamen nachhaltig und schonend beim Wachstum zu unterstützen.

Die neue Rasenfläche - Der erste Schnitt

Nach dem erreichen der Wuchshöhe von 8-10cm wird der Rasen zum ersten Mal gemäht. Aber Achtung, der neue Rasen sollte maximal 1/3 abgemäht werden. Die richtige Rasenpflege sorgt im Anschluss für einen satig grünen dichten Rasen. Um den Rasen mit Nährstoffen zu versorgen, ist eine ausgewogene Rasendüngung unerlässlich. 

Rasenpflege und Rasendüngung mit dem richtigen Dünger

Hochwertige Produkte perfekt kombiniert. Die Ruhe und Weber Rasensets. Rein biologische Rasendüngung mit dem Bio Rasendünger Set oder eine ausgewogene Rasenpflege mit dem Rasendünger Jahrespflege Set.

 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Bio Rasendünger Set Bio Rasendünger Set
Inhalt 45 Kilogramm (1,37 € * / 1 Kilogramm)
61,48 € * 68,23 € *
Rasendünger Jahrespflege Set Rasendünger Jahrespflege Set
Inhalt 10 Kilogramm (4,18 € * / 1 Kilogramm)
ab 41,76 € *
Rasendünger organisch mineralisch Rasendünger organisch-mineralisch
Inhalt 5 Kilogramm (3,90 € * / 1 Kilogramm)
ab 19,49 € *
Rasendünger organisch biologisch granuliert Rasendünger organisch biologisch granuliert
Inhalt 20 Kilogramm (1,71 € * / 1 Kilogramm)
34,13 € *